Werner von der Ohe (Bienenkundler)

Aus Bienen- / Imker-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Werner von der Ohe (* 1955 in Uelzen) ist ein deutscher Biologe und Bienenkundler. Seit 2004 leitet er das Institut für Bienenkunde Celle. Zudem ist er Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Institute für Bienenforschung.

Schriften

  • Proteinpräparate in vergleichenden ernährungs- und verhaltensphysiologischen Untersuchungen an Honigbienen (Apis mellifera L.) im Hinblick auf die Verwendung als bienengerechter Pollenersatzstoff, Dissertation Universität Hannover 1986
  • als Mitherausgeber: Honigbienen : Apis mellifera L. ; Naturschutzbiologie, Bienenbotanik (Bienenweide), Konkurrenz zu Wildbienen, Melissopalynologie (Pollenanalyse), Bienenbiologie, Kommunikation, Bienenkrankheiten, Pflanzenschutzmittel und Bienen, Aus- und Fortbildung von Imkern (Berufsschule für Imker), Verbreitung der Imkerei in Niedersachsen, Cloppenburg: Runge 2004, ISBN 3-926720-29-8
  • Honig: Entstehung, Gewinnung, Verwertung, Stuttgart: Kosmos 2014, ISBN 978-3-440-13811-3

Weblinks